Qualitätssicherung

Mit Qualität als Selbstverständnis
sichern wir Ihr Projekt

Als professionelles und innovatives Software und IT-Consulting Unternehmen setzen wir, die EMANO DEVELOPMENT GmbH, stets voraus, dass unser Geschäftserfolg nur dann sichergestellt ist, wenn die Dienstleistungen für unseren Kunden einem überdurchschnittlichen Qualitätsstandard entsprechen und ganzheitlich professionell nach Stand der Technik im Sinne des Auftraggebers ausgeführt werden, so dass sie sich somit auch deutlich vom Wettbewerb positiv abheben.


Quality Gates

Um die Qualität während des Entwicklungsprozesses stets zu gewährleisten sind aktuell 7 Quality Gates implementiert, die ständig die Qualität messen und gegen die projektspezifischen Qualitätsziele abgleichen, so dass Abweichungen frühzeitig erkannt und entsprechende Gegenmaßnahmen eingeleitet werden können.

Dies wird u.a. realisiert über:
  • automatisierte Unit- und Integrationstests
  • statische Quellcodeanalysen
  • regelmäßige Quellcodereviews
  • Dokumentationsrichtlinien /-prüfungen
  • projektspezifische Freigabeprozesse

Umfang und Richtwerte sind dabei je nach Projekt dynamisch skalierbar, ein zeitgemäßer Standard muss jedoch stets sichergestellt sein.


CMMI Manager

Zum Start eines jeden Projektes wird gemäß dem agilen EMANO-SEP (Softwareentwicklungsprozess) ein spezifischer Projektplan erstellt, mit dem Auftraggeber abgestimmt und zur Verfügung gestellt.

Zur initialen Planung gehört stets auch ein initiales Chancen- und Risikomanagement sowie die Sicherstellung der technischen Machbarkeit. Parallel dazu erfolgt das Tailoring des Projektes entsprechend den Rahmenbedingungen sowie die Einplanung der relevanten Subprozesse, wie beispielsweise ein erweitertes Qualitätsmanagement, ein begleitendes Stakeholdermanagement oder ein effektives Changemanagement zur Akzeptanzsicherung.

Die Produktqualität wird dabei über Capability Maturity Model Integration (CMMI) gewährleistet. Dazu haben wir speziell unseren CMMI Manager entwickelt, um in unseren Projekten das projektspezifische Tailoring und Verknüpfen der reifegradbasierten Qualitätsziele mit den konkreten Entwicklungs- und Projektmanagement-Methoden transparent abzubilden. Daraus wird letztendlich der individuelle Projektmanagementplan generiert und regelmäßig intern auditiert.

Unser agiler Softwareentwicklungsprozess basiert auf Agile DevOps, dem Scrum-Framework sowie unseren Best Practices aus jahrzehntelanger Softwareentwicklungstätigkeit und erlaubt somit dem Auftraggeber jederzeit den Projektfortschritt transparent einzusehen, steuernd in das Projekt einzugreifen oder auch Anforderungsänderungen einzubringen. Dieses planvolle Vorgehen mit einem hohen Maß an Flexibilität gewährleistet im Sinne des Auftraggebers das stets sichere Erreichen der gesetzten Ziele auch bei komplexen Projekten.

Qualität durch bewährte
Managementsysteme

Das QM-System von EMANO DEVELOPMENT ist ein integriertes Managementsystem und legt Prozesse, Richtlinien und Vorgehensweisen fest, die sicherstellen, dass in einem ganzheitlichen Ansatz die definierten Werte, Ziele und Anforderungen insbesondere bezüglich Qualität, Umwelt, Arbeitsschutz, Kundenzufriedenheit, Wirtschaftlichkeit und Gesundheit erreicht und kontinuierlich verbessert werden.

Qualitätssichernde Maßnahmen begleiten alle Prozesse und alle Arbeitsschritte im Unternehmen. Sowohl das QM- als auch das Geschäftssystem definieren sich durch die Unternehmensziele und durch die im Unternehmen spezifisch erbrachten Leistungen.

Das QM-System sowie dessen permanente Optimierung (KVP) werden von der Geschäftsführung, den Führungskräften und allen Mitarbeitern in vollem Umfang unterstützt. Es integriert noch weitere wichtige Managementsysteme, wie beispielsweise Compliance Management, Chancen- und Risikomanagement oder Umwelt- und Gesundheitsmanagement. Alle Elemente sind vollständig und systematisch in die Unternehmensorganisation integriert und durch definierte Gremien, Maßnahmen und Methoden institutionalisiert.

Qualität durch stetige
Qualifizierung und Mitarbeiterentwicklung

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Unsere Mitarbeiter sind das Kapital unseres Unternehmens, denn nur mit ihnen werden die Zukunftssicherheit und die Innovationskraft des Unternehmens gestärkt sowie die Kundenwünsche in maßgeschneiderte und beeindruckende Softwarelösungen umgesetzt.

Neben den Prozessen und Methoden sind unsere Mitarbeiter unser größter und wichtigster Qualitätsfaktor. Dementsprechend hat die Förderung und Qualifizierung unserer Mitarbeiter stets höchste Priorität. 

Auf der Ebene der Mitarbeiter ist der Erfolg der kontinuierlichen Qualifizierung erkennbar durch die zahlreichen fachlichen Zertifizierungen, Spezialisierungen und Weiterbildungen im Rahmen unseres breiten Technologieportfolios.

In den Kundenprojekten zeigt sich der Qualifizierungserfolg durch die kontinuierlich erfolgreiche Abwicklung auch bei sehr komplexen und kritischen Projekten.