Cloud Engineering

Containervirtualisierung
zur Sicherstellung der Cloud-Readyness

Durch die Isolierung unserer Softwarelösungen mit Containervirtualisierung stellen wir die Cloud-Readyness unserer Applikationen sicher. Diese können dann bequem als Docker-Container für weltweite Verfügbarkeit in eine kosteneffiziente Cloudumgebung integriert werden, wodurch die Notwendigkeit des Betriebs eines eigenen Rechenzentrums für unsere Kunden obsolet wird. Die Automatisierung der Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung der Cloud-Applikationen wird schließlich durch Kubernetes realisiert.

Zum Einsatz kommende
Technologien/Standards

  • Docker
  • Kubernetes