Database Management

Datenbankmanagementsysteme vom Profi

Mit individuellen Datenbanklösungen lassen sich nahezu alle Daten und Informationen eines Unternehmens
optimal erfassen, bearbeiten und auswerten.

In vielen Unternehmen werden die verschiedenen Daten an unterschiedlichen Orten in unterschiedlichen Datenbanksystemen gespeichert. Datenbanklösungen vereinheitlichen diese heterogene Datenlandschaft in einem System. Dadurch sind alle wichtigen Informationen an einem Ort, sodass Entscheidungsprozesse schneller, effizienter und fundierter ablaufen können.

Deshalb gehören Datenbanklösungen heute in fast allen Unternehmensbereichen zum wichtigsten Werkzeug der Mitarbeiter. Datenbanksysteme bilden Prozesse ab, unterstützen Workflows und sorgen für Informationstransparenz. Abhängig von den individuellen Anforderungen und Rahmenbedingungen wird für die Realisierung einer Datenbanklösung die jeweilige Softwarearchitektur und Technik festgelegt, wie z.B. Client-Server- oder Web-Datenbank.

Eingesetzte Datenbanken

Die bei EMANO DEVELOPMENT eingesetzten Datenbanksysteme richten sich vor allem nach den Vorgaben, Rahmenbedingungen und den expliziten Kundenanforderungen im jeweiligen Projekt. Maßgebend ist auch das für den Kunden beste Kosten-Nutzen-Verhältnis. Die folgende Auflistung zählt die gängigsten Technologien auf:

  • Oracle Database
  • Microsoft SQL Server
  • IBM DB2
  • PostgreSQL

Wir garantieren Ihnen eine individuelle Beratung.
Treten Sie mit uns in Verbindung. Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Ansprechpartner:

Herr Erich Mattes
services@remove-this.emano-​development.de
+49 (0) 8252 9105-12