Web Frameworks

Moderne Technologien
zur Entwicklung von Webanwendungen

Für die Entwicklung von modernen und benutzerfreundlichen Webapplikationen mit Responsive Design für den Betrieb mit allen gängigen Standardbrowsern kommen aktuelle Web-Frameworks zum Einsatz, wodurch während der Entwicklung Effizienz erhöht und Aufwand reduziert wird.

Für den schnellen und einfachen Aufbau von Webseiten finden Frameworks wie Vaadin, AngularJS und Polymer Verwendung. Das Look and Feel der Webapplikationen wird individuell nach Kundenwunsch nach bestehenden Designvorgaben der Corporate Identity des jeweiligen Kunden aufgebaut. Dies geschieht zudem im Responsive Design, so dass sich die Webapplikation auch an heterogene Endgeräte anpasst und die Inhalte bestmöglich dargestellt und die intuitive Usability dabei stets garantiert wird.

Die verfügbaren Standardkomponenten der eingesetzten Frameworks sind für Standard Web-Apps / Use Cases in der Regel bereits ausreichend und können nach Baukastenprinzip zusammengesetzt werden. Für komplexe und sehr spezielle Kundenanforderungen können auch spezielle wiederverwendbare Web-Komponenten realisiert und integriert werden. Der Aufruf der Webapplikation erfolgt standardmäßig nur über SSL/https, damit die Kommunikation mittels Standardverfahren jederzeit verschlüsselt ist. Für die Authentifikation und Autorisierung finden dabei Standards wie OAuth und OpenID Connect ihren Einsatz.

Zum Einsatz kommende
Technologien/Standards

  • Vaadin
  • Angular
  • Polymer
  • OAuth
  • OpenID Connect
  • CSS